Alles rund um Elektrizitätslehre und Magnetismus

Strom und Wasserkosten bei verschiedenen Waschmaschinen

Die Verwendung einer Tabellenkalkulation hilft immer dann, wenn man viele gleiche Rechnungen für ganz ähnliche Dinge machen muss. In der folgenden Aufgabe sollen für unterschiedliche Waschmaschinen die Kosten für Strom und Wasser berechnet werden. Um die Arbeit zu erleichtern sind einige Informationen im Arbeitsblatt bereits eingetragen. Gefunden werden müssen noch die richtigen Formeln, die man zur Berechnung braucht. Diese werden dann an die richtigen Stellen eingetragen. Was zu berechnen ist, kann man der Arbeitsblatt 

Haushaltsgeräte Aufgaben zur Berechnung von Strom- und Wasserpreisen

entnehmen. Lade dieses Arbeitsblatt runter, öffne es mit OpenOffice oder OfficeLibre (beide Programme können kostenfrei aus dem Internet geladen werden) und löse die gestellten Aufgaben. 

Hinweis: Solche Aufgaben werden auch in den ZAP im Fach Mathematik im Jahrgang 10 gerne gestellt.

 

Induktion qualitativ

Induktion bezeichnet die Erzeugung von elektrischen Strom mit Hilfe von magnetischen Feldern. Es gibt dabei zwei Möglichkeiten:

1) Man bewegt einen elektrischen Leiter durch ein Magnetfeld.

2) Man nimmt ein sich änderndes Magnetfeld, während der Leiter in Ruhe bleibt.

Aufgabe 1) Erkläre mit Hilfe von geeigneten Skizzen, wie der elektrische Strom in den beiden Fällen entsteht.

Aufgabe 2) Was besagt die Lenzsche Regel.

Der folgende Link zur elektrischen Induktion hilft dir bei der Antwort auf die Fragen. Wenn du den Link aufgerufen hast, dann wählst du die Punkte 

Induktion durch Bewegung - qualitativ

Induktion durch Feldänderung - qualitativ

- Die Regel von Lenz

Unter dem folgenden Link findet man das Faradays Elektromagnetisches Labor mit diesem kann man  Fragen rund um das Thema der Induktion, des Generators und Transformators sehr schön veranschaulichen. Es benötigt Java. 

Aufgabe 3) Schau die die Elemente des Experimentes an und bearbeite die Aufgaben auf dem Arbeitsblatt. (Dieses Arbeitsblatt wird heruntergeladen, du musst es mit Open Office oder Office Libre öffnen und kannst es bearbeiten. Nach dem bearbeiten klickst du Speichern unter an und vergibst einen neuen Namen hänge einfach deinen Namen hinten an. Dann sende die Datei an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

Alternativ kannst du auch das Arbeitsblatt als PDF herunterladen und ausdrucken, dann die Aufgaben von Hand bearbeiten und mir in einer der nächsten Stunde persönlich abgeben. Arbeitsblatt.pdf

 

 

 

Grundtatsachen des Magnetismus

Stelle Grundlegende Informationen zu Magneten und Magnetismus auf einigen Informationsblättern zusammen. 

Notiere dazu wichtige Informationen und fertige geeignete Skizzen an.

Es können jeweils 2 Schülerinnen und Schüler zusammen arbeiten. Vergesst  nicht eure Namen auf die Blätter zu schreiben.

Auf der Suche nach Informationen werdet ihr auf folgendem Link fündig: Was ist Magnetismus?

Hier kann man etwas über die Feldlinien in Erfahrung bringen.

Auch der folgende kleine Film gibt erste Hinweise: Film an und ab

von dort aus sind auch noch andere kleine Filme zu erreichen zum selben Thema.

Aber: die Hauptaufgabe ist die Erstellung der Informationsblätter. 

Zeitvorgabe 2 - 3 Schulstunden

Zusätzliche Informationen